kultURKNALL am Fiedlerspitz

Kinder-kultUrknall

Murmelkinder organisieren den Kinderkulturknall

2005 feiern wir das zehnjährige Bestehen der Murmelkinder in Murnau. Wir — die Eltern von 15 Murmelkindern — nehmen dies zum Anlass, auf dem kultURKNALL-Festival erstmals einen eigenen großen Kinderkulturknall zu organisieren. Es wird ein also ein buntes Kinderprogramm geben, dass Spiel und Spaß garantiert!

Murmelkinder

Der Murmelkindergarten ist ein Netz-für-Kinder-Projekt, welches durch die Eigeninitiative und Mitarbeit der Eltern besteht. Die Eltern helfen in der Betreuung, beim Kochen, beim Dekorieren und sonstigen anfallenden Arbeiten mit. Die Eltern werden durch die Mitarbeit in ihren persönlichen und pädagogischen Kompetenzen gestärkt.

Durch den intensiven Austausch mit der Erzieherin und der Eltern untereinander werden neue Handlungsweisen und Perspektiven erfahren. Die Eltern erfahren und begleiten ihre eigenen Kinder im Kindergartenalltag und lernen durch Beobachtung der Gruppe, Verhaltensweisen der Kindergartenkinder einzuschätzen. Nur durch das hohe Engagement der Eltern und Claudia, unserer pädagogischen Fachkraft ist der Ablauf des Kindergartens gesichert.

An unserem Stand wird mit Mais-Tipps gebastelt und unsere Murmelkinder haben für dieses Wochenende ein kleines Theaterstück einstudiert.

Szenen aus dem Dschungelbuch

Szenen aus dem Dschungelbuch — gesungen und gespielt von den Murmelkindern. Der Menschenjunge Mogli will im Dschungel bleiben. Seine Freunde helfen ihm viele spannende und lustige Abenteuer zu bestehen, doch als der wilde Tiger Shir Khan auftaucht, brauchen Mogli und seine Freunde all ihren Mut und ihre Entschlossenheit.

Deutscher Familienverband Murnau und Umgebung e.V.

Uns gibt es seit 1925 in der Region und in Murnau seit 1967. Entstanden durch eine Bürgerinitiative “Familien Für Familien”. Vieles wurde in den Jahren erreicht: Schaffung familiengerechten Wohnraums, Anerkennung der Erziehungsleistungen bei der Rentenberechnung, Erweiterte Zahlung eines Erziehungsgeldes, Ausweitung des Verbraucherschutzgesetzes für Kinder und Jugendliche. Lehrmittelfreiheit, freie Schulwegbeförderung. Für die Bildung seiner Mitglieder fördert der Ortsverband Musikunterricht und Lernhilfen. Auch hier sind “Familien für Familien” im Einsatz.

Beim Kinderkulturknall bieten wir: Modellieren von Ballons, Musikgestaltung und Basteln von Handpuppen.

Waldkindergarten Wurzelzwerge e.V., Uffing

Das Konzept des Waldkindergarten Wurzelzwerge e.V. ist denkbar einfach: Die Kinder verbringen mit ihren Betreuern ganzjährig den Vormittag im Wald. Die Natur wird von den Kindern bewusst und unmittelbar im Jahreskreislauf und ihrer Vernetztheit (Ökologie) wahrgenommen. Es ergibt sich eine lebendige und liebevolle Beziehung zur heimischen Flora und Fauna und ein Gefühl des Eingebundenseins in die Natur. Der Wald wird zum vertrauten Ort, zur Heimat. Wer mehr über den Kindergarten ohne Türen und Wände erfahren möchte, der kann unseren Stand auf dem Kulturknall besuchen und gemeinsam mit uns bei Singspielen am Feuer beim Holzschüsseln brennen, beim Rindenschiffchen basteln mitmachen, die Schmiedevorführung miterleben u.v.m. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Nähere Infos unter Tel.: 08847/879 oder Tel.: 08846/1223.

Heilpädagogische Tagestätte

Die Heilpädagogische Tagestätte ist eine teilstationäre heilpädagogisch-therapeutische Einrichtung für Kinder und Jugendliche im Schulalter. Sie besteht aus zwei Gruppen mit jeweils neun Kindern. Im Kemmel-Kinderhort werden Kinder zwischen sechs und ca. 14 Jahren betreut durch ein sinnvolles regelpädagogisches Angebot. Dazu zählen v. a. die Unterstützung bei den Hausaufgaben und eine angemessene Freizeitgestaltung. Unser Angebot beim Kinderkulturknall: Wir werden das “Spiegelmalen” anbieten, bei dem man durch einen Spiegel schauend malen oder schreiben kann. Zusätzlich schminken wir die Kinder.

Kinderkrippe Murnau

Die Kinderkrippe Murnau des Sozialdienst katholischer Frauen betreut Kinder im Alter zwischen 6 und 36 Monaten. Wir bieten eine Halbtages- und Ganztagesbetreuung mit Buchungszeiten zwischen 5 und 10 Stunden täglich. Wunderschöne, kindgerechte Räumlichkeiten und ein großer Spielplatz laden zum Spielen und Toben ein! Tel.: 08841/626800

Frauenhaus Murnau

Das Frauenhaus ist eine Zufluchtstätte für fünf Frauen und deren Kinder. Es steht allen Frauen offen, welche akuten oder drohenden körperlichen, seelischen und sexuellen Misshandlungen ausgesetzt sind. Die Anschrift des Hauses wird zum Schutz der Bewohnerinnen nicht genannt, die Kontaktaufnahme erfolgt ausschlie▀lich telefonisch. (08841/5711)

Camerloher Musikschule

Gegründet im Jahr 1964 entwickelte sich die Camerloher Musikschule Murnau e.V. als Mitglied im Verband Deutscher Musikschulen zu dem musikpädagogischen Institut der Staffelseeregion. Die Musikschule wird u. a. mit ihrer Sambagruppe zum Gelingen des Kulturknalls beitragen. Infos: Tel.: 08841-3512

Zirkus Jaloschum

Wer Lust Lust hat Zirkusluft zu schnuppern, für den gibt es den Stand des Zirkus Jaloschum, dem Kinder- und Jugendzirkus in Murnau. Ob Akrobatik, Einradfahren, Jonglieren, Zaubern oder Clown sein, hier kann man alles ausprobieren!

Kreisjugendring Garmisch-Partenkirchen

Der Kreisjugendring Garmisch-Partenkirchen ist die Arbeitsgemeinschaft der Jugendorganisationen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen: Sportjugend — bsj, Katholische Jugend — BDKJ, Trachtenjugend, Evangelische Jugend, Jugend des Alpenvereins, Jugendrotkreuz, Jugend der Wasserwacht, Jugend der Bergwacht, THW-Jugend, BdP — Bund der PfadfinderInnen, Jugend des Fischereiverbandes, Jugendorganisation Bund Naturschutz, Naturschutzjugend im Landesbund für Vogelschutz, Jugend des Bezirksmusikverbandes Werdenfels, ver.di-Jugend, Naturfreundejugend, Rübennasen der Oberauer Elterninitiative — Obelin. Der Kreisjugendring hat die Aufgabe, die Zusammenarbeit seiner Mitgliedsorganisationen zu fördern und die gemeinsamen Interessen der verbandlichen Jugendarbeit sowie aller Kinder und Jugendlichen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen gegenüber Kommunalpolitik, Kommunalverwaltung und Öffentlichkeit zu vertreten. Der Kreisjugendring gestaltet Spielaktionen wie beim Kinderkulturknall und fährt in den Ferien mit seinem MobSSpielmobil in die Landkreisgemeinden.

Weltladen

Der Weltladen am Kinderkulturknall. Das Fachgeschäft für fairen Handel in der Bahnhofstr. 8 unter den Arkaden: Tee, Schokolade, Snacks, Marmeladen, Honig Haggy Sacks, Körbe, Spielwaren, Tischwäsche, Hängematten, Stifte, Radiergummis, Sammelmappen, Bälle, Seidentücher